Bauernkiste
Innsbruck Karwendel
Anmeldung

Hansjörg & Christoph Haag

Meister der Tiroler Edle*

UnsereUnsere Produzenten
Produzenten

Bereits im Jahr 2000 hat die Bauernkiste zum Muttertag Pralinen aus der Hand des Konditors und Schokoladen-Spezialisten Hansjörg Haag aus Landeck mit Edelbränden von Christoph Kössler angeboten. Unsere Kunden und Kundinnen waren begeistert.Als dann die Idee geboren wurde, aus Milch der ältesten Tiroler Rinderrasse, dem Tiroler Grauvieh, eine Schokolade zu kreieren, war es für Therese Fiegl selbstverständlich, dieses Projekt mit Hansjörg Haag zu verwirklichen.

Die TIROLER EDLE ist bis heute eine partnerschaftliche Erfolgsgeschichte, die zeigt, wie sehr Konsumenten ehrliche, lokale, faire, hochwertige Produkte schätzen. Gemeinsam sind Therese Fiegl und Hansjörg Haag auch ständig mit neuen Ideen zu Produkten, Verpackungen, Vermarktung und Kooperationen beschäftigt.

Hansjörg Haag bildet inzwischen mit Sohn Christoph das Duett der Chocolatiers, die in Handarbeit und mit ausgefeiltem Know-how die vielen verschiedenen Schokolade-Variationen mit besten Zutaten in Handarbeit herstellen. „Wir verarbeiten – abgesehen natürlich vom Kakao – ausschließlich das, was ich von meinem Fenster aus sehen kann“, meint Hansjörg zwar nicht im strengen Sinn, aber doch im übertragenen. Denn zum Kakao (aus streng kontrollierten und mit fairen Preisen bedachten Anbaugebieten in Ghana und Venezuela, verarbeitet in der Schweiz und Italien) kommt nur ausgewählt Gutes aus der Region, zum Beispiel Preiselbeeren aus dem Ötztal, Almrosenhonig aus dem Naturpark Kaunergrat, Zwetschken aus Stanz oder Kräuter von Ranggen. Quasi nochmals zur Veredelung der Schokolade produziert der Konditormeister feinstes TIROLER EDLE Edelkaramell.

In der Bauernkiste gibt es noch weitere Feinheiten der Konditorei Haag wie Cantuccini, Kokostaler oder Panettone zu Ostern.

Hansjörg Haag
Maisengasse 19, 6500 Landeck
Tel. 05442/62328
konditorei.haag@aon.at