Bauernkiste
Innsbruck Karwendel
Anmeldung

Obstbau Norz

Bauernkiste-Mitstreiterin der ersten Stunde

UnsereUnsere Produzenten
Produzenten

In Thaur begann es. Dort ist die Wiege der Bauernkiste, wo Therese Fiegl in Regina Norz eine ebenso fachkundige wie überzeugte Mitstreiterin fand, um ein im Jahr 1997 noch innovatives Projekt wie die bäuerliche Direktvermarktung mit Hauszustellung zu realisieren.

Die gebürtige Steirerin ist seit 1992 auf dem schönen Surerhof mitten in Thaur beheimatet und produziert gemeinsam mit ihrem Mann Josef Steinobst, Strauchbeeren, Apfelsorten, herrliche Kirschen und Mirabellen. Als Lebensmitteltechnologin, die auch Funktionen in der Landwirtschaftskammer und beim Bauernbund innehat, schaut Regina über die Grenzen des eigenen Hofes hinaus. Es geht bei der Bauernkiste ja um vieles, um Nachhaltigkeit, regionale Wertschöpfung, frische, sauber kontrollierte Lebensmittel aus der näheren Umgebung und – ganz wichtig – das Überleben kleinstrukturierter Landwirtschaft gegenüber der mächtigen Konkurrenz von importierter Ware und dem Großhandel.

Damals wie heute ist das für die Bauernkiste keine „g‘mahte Wiesn“, sondern ein ständiger Prozess des Qualitätserhalts, der Erweiterung des Angebots, dem Werben um Kundentreue und der Pflege des allgemeinen Bewusstseins, woher das Essen auf unseren Tellern kommt. „Anfangs ging es vor allem darum, die richtige Mischung von Produzenten zu finden. Und um sehr viel administrative Arbeit im Hintergrund“, so Regina Norz. Der Surerhof ist natürlich bis heute ein wichtiger Lieferant für die Bauernkiste-Kunden, zudem beliefern die Norz‘ auch den Thaurer Bauernladen und den Handel.

DI Regina Norz
Langgasse 2, 6065 Thaur
Tel. 0699 10506930
obst@surerhof.at